Warum ihr euer Unternehmen in den Höhenflug bringen sollt

Veröffentlicht von Dorothea 07/12/2019

Kannst du dich an das letzte Mal erinnern, als du im Flow warst? Diesem unglaublichen Zustand, in dem du völlig in deiner Tätigkeit aufgehst, Unglaubliches leistest und hoffst, dass dieser Moment nie vorüber geht? Und jetzt stell dir vor, du erreichst diesen Zustand mit eurem Unternehmen. Wenn ihr das schafft, seid ihr im Höhenflug. Dem ultimativen Ziel der Unternehmensentwicklung. Lest hier, was das für Euch bedeutet.           

Der Höhenflug: Ein Unternehmen im Flow

Erforscht wurde der Flow vom amerikanischen Forscher Mihály Csikszentmihályi (und fragt bitte nicht, wie man das spricht). Er definiert den Flow als einen Zustand, in dem wir

  • eine anspruchsvolle Herausforderung bewältigen, der wir gerade noch gewachsen sind,
  • genau wissen, was wir wollen und uns nicht durch Alltagsprobleme ablenken lassen,
  • die Wirksamkeit unseres Handelns direkt sehen, also das perfekte Feedback erleben,
  • keine Sorgen haben und unsere Tätigkeit vollständig in unserer Kontrolle liegt.

Jeder von uns hat diese beglückende Situation schon erlebt – einen echten Schaffensrausch, der Dinge möglich macht, die bislang unmöglich erschienen. Mir geht es z.B. regelmäßig in der Arbeit mit starken Unternehmerteams so. Den ganzen Tag wird intensiv an einem Thema gearbeitet, die Zeit verfliegt und am Ende haben wir etwas geschafft, das sonst Wochen gebraucht hätte. Einfach irre.

Wie aber fühlt es sich an, wenn ihr denn Flow nicht alleine erlebt, sondern mit eurem ganzen Unternehmen? Dann…

…. sind alle im Team auf ein klares Ziel ausgerichtet und erleben die Wirkung ihres Handelns direkt,

…. arbeiten alle konzentriert, nutzen ihre Fähigkeiten optimal und erreichen Höchstleistungen,

…. sind sich alle ihre Verantwortung bewusst, Teamgeist und Leidenschaft sind spürbar,

…. läuft das Unternehmen harmonisch und reibungslos und entwickelt den Markt aktiv,

…. schafft ihr mit der Balance zwischen Können und Herausforderung signifikantes Wachstum.

Wenn ihr als Unternehmen den Flow erlebt, seid ihr im Höhenflug angelangt. Und gehört zu den 5% der Teams, die es schaffen, nachhaltig zu wachsen und echten Impact zu kreieren.

Der Höhenflug ist nicht nur eine großartige Erfahrung, er bietet euch auch die maximale unternehmerische Freiheit. Unternehmen im Höhenflug stehen sicher auf eigenen Beinen und sind nicht mehr von einzelnen Menschen abhängig. Sie haben keine Engpässe im Management, begeisterte Mitarbeiter und treue Kunden und schaffen es, sich immer wieder auf neue Marktsituationen einzustellen. Im Höhenflug wird der höchste Unternehmenswertrealisiert – was euch neben der unternehmerischen auch die finanzielle Freiheit gibt.

Wachstumshebel im Höhenflug

Die Voraussetzung für den Höhenflug ist die optimale Abstimmung der sechs Wachstumshebel. Das ist das Ziel, auf dass ihr euer Unternehmen hinführen solltet.

Kunde: Wenn ihr im Höhenflug seid, seid ihr die Nummer 1 im Kopf eurer Kunden, der Wettbewerb hinkt 2 Schritte hinterher. Eure Kunden sind euch vertraut wie eure besten Freunde. Ihr seid eine echte Lovebrand, denn ihr löst ein echtes Problem eurer Kunden und bietet eine Erfahrung für alle Sinne. Das Resultat: Ihr habt eine starke Pipeline, gewinnt replizierbar neue Kunden, meist über enthusiastische Empfehlungen eurer begeisterten Bestandskunden.

Strategie: Im Höhenflug habt ihr eine mutige, inspirierende Vision und einen Unternehmenssinn, der über euch hinaus geht. Beides zusammen gibt Team und Kunden Orientierung. Dieses Big Picture macht ihr durch eine klare Strategie und robuste strategische Planungen greifbar. Jeder im Team kennt die Ziele und Quartals-Prioritäten. Und jeder weiß genau, was seine individuelle Verantwortung ist – und haut dafür voll rein.

Leadership: Ihr habt den Generationenwechsel geschafft. Aus dem Gründer ist ein CEO geworden. Im Leadership-Team arbeiten starke Führungspersönlichkeiten vertrauens- und respektvoll zusammen. Euer Erfolg basiert auf einer progressiven, wertebasierten Arbeitskultur, die Vertrauen und individuelle Verantwortlichkeit schafft und von allen gelebt wird. Stark macht euch exzellente Leadership. Ihr haben ein klares Führungsleitbild und unterstützt die Leadership-Entwicklung eurer Mitarbeiter auf jeder Ebene.

Team: Ihr habt genau die richtigen Menschen im Team, könnt sie jederzeit gewinnen und halten. Klare Ziele und Verantwortlichkeiten motivieren alle zu Höchstleistungen. Funktionsübergreifende, prozessorientierte Teams bestimmen den Arbeitsalltag. Recruiting ist euer zweiter Vertriebsprozess und hat höchste Priorität. Euch ist klar: Ihr wachst als Unternehmen nur, wenn auch eure Mitarbeiter wachsen. Aus dieser Haltung entwickelt ihr den ganzen Menschen, nicht nur seine funktionalen Skills. Die Stimmung im Team ist phantastisch, die Abwanderung gering. Jeder bringt sich mit seinen Stärken ein, sieht seinen Impact und fühlt sich als Mensch wahrgenommen.

Umsetzung: Ihr wisst: Exzellente Kundenerfahrungen leben von der Wiederholbarkeit. Die erreicht ihr über ein effektives System von Prozessen und Regeln, die ihr mit kreativer, persönlicher Note ergänzt. Einmal im Quartal leitet ihr gemeinsam die operativen Ziele her. So steht jeder dahinter. Entscheidungen treffen die Teams, die am nächsten am Kunden dran sind. Offene, ehrliche Diskussionen sorgen für gute Entscheidungen. Prioritäten werden rigoros verfolgt, Ziele mit großem Commitment umgesetzt. Klare KPIs zeigen jederzeit, wo ihr steht. Das schafft Fokus und Erfolgsgefühle. Natürlich unterlaufen auch euch Fehler – aber jede Erfahrung macht euch besser und produktiver. Ihr meistert die Balance zwischen Stabilität und Agilität und schafft damit ein unglaubliches Innovationstempo.

Finanzen: Ihr erlebt ein phantastisches Wachstum. Eure realistisch-ambitionierten Wachstumsziele erreicht ihr eigentlich immer. Die Kosten habt ihr auf Basis effizienter Systeme und Prozesse im Griff; wo sinnvoll möglich, wird automatisiert. Damit habt ihr erreicht, was immer euer Ziel war: Euer Geschäftsmodell skaliert, die Marge steigt mit dem Wachstum. Und euer Unternehmen kann mit einem super soliden Cash Flow entspannt die nächsten Wachstumsrunden finanzieren.

Top 3 Herausforderungen

Im Höhenflug ist euer Unternehmen im Flow – und damit seid ihr in der Lage fast jede Herausforderung zu bewältigen. Dennoch gibt es 3 Herausforderungen, auf die ihr im Höhenflug besonders achten müsst:

Nicht wieder in die Turbulenz-Zone fallen: Den Höhenflug habt ihr euch durch konstante Weiterentwicklung erarbeitet. Wenn ihr eure Entwicklung jetzt selbstzufrieden einstellt, werdet ihr ruckzuck wieder in die Turbulenz-Zone zurückfallen und damit wieder die Wachstumsschmerzen erleben, die ihr gerade hinter euch gelassen habt.

Balance zwischen Stabilität und Agilität herstellen: In den Höhenflug seid ihr gekommen, weil ihr konsequent in Prozesse und Strukturen etabliert habt. Nun müsst ihr den Fokus wieder Richtung Innovation verschieben, mehr Freiheiten und Flexibilität zulassen. Die Balance zwischen Stabilität und Agilität ist delikat, aber extrem mächtig, wenn sie mal erreicht wurde.

Unternehmensvision als Unabhängigkeitserklärung: In den ersten Phasen wart ihr als Unternehmer die personifizierte Vision. Echte Freiheit gewinnt ihr, wenn ihr jetzt gemeinsam mit dem Leadership-Team eine neue mutige Vision der Organisation entwickelt. Eine Vision, die auch weiterlebt, wenn ihr euch zurückzieht und die damit fast so etwas wie eine Unabhängigkeitserklärung ist.

Wenn ihr all das schafft: Die sechs Wachstumshebel in Optimalstellung bringt und die drei Herausforderungen meistert, dann hebt ihr ab und fliegt wie die Adler mit minimaler Energie immer höher und höher. Dann habt ihr das ultimative Ziel der Unternehmensentwicklung erreicht. Volate – Fliegt!

Und nun zu Euch!

Bist du schon mal mit einem Team in den Flow gekommen? Wie war das?

Was hast du getan, damit das Team in diesen Zustand gekommen ist? Ist das wiederholbar?

Was kannst du heute noch tun, um euer Team näher in Richtung Höhenflug zu bringen?

Wenn du jetzt wissen möchtest, wie weit Ihr noch vom Höhenflug entfernt seid und was die jetzt die Do’s und Don’t sind, besuche uns auf volate.de und mach den Lebenzyklus Test.

Und verfolge weiterhin unsere Artikel – denn in den nächsten Artikeln werden wir uns Phase für Phase durch den Lebenszyklus bewegen und die jeweiligen Herausforderungen betrachten.

Bis dahin freuen wir uns über eure Kommentare!

Volate – Von Gründer zum CEO

Photo by Michelle Spollen on Unsplash